Neuer Fachbereich im LFV Bayern gegründet

19. November 2018
Kinderfeuerwehren nun eigener Fachbereich

 

Am 14.11.2018 fand die konstituierende Sitzung des neuen Fachbereichs 14 "Kinderfeuerwehr" statt.

Bereits im Juni diesen Jahres beschloss der Verbandsausschuss, dass der bestehende Arbeitskreis „Kinderfeuerwehr“ zu einem Fachbereich aufgewertet werden soll. Die Leitung übernimmt Melanie Walter. Dem Fachbereich gehören auch zwei Vertreter der Jugendfeuerwehr Bayern an. Für den Bezirksfeuerwehrverband Oberpfalz ist Denise Ackermann (LKr. Schwandorf) Ansprechpartnerin und Verteterin.

Kontaktdaten:
Denise Ackermann
Bahnhofstr. 38
92521 Schwarzenfeld
kf-oberpfalz@lfv-bayern.de

Zur Person:
Ich heiße Denise Ackermann und bin seit August 2017 für die Kinderfeuerwehren im Regierungsbezirk Oberpfalz zuständig. Neben dem Regierungsbezirk Oberpfalz betreue ich noch die Kinderfeuerwehren der Stadt Schwandorf und des Landkreises Schwandorf. Aktive Feuerwehrfrau bei der FF Kreith-Schwandorf bin ich erst seit März 2015, ich bin aber auch schon seit mehr als 13 Jahren beim THW und habe dort meine Ausbildung als Jugendbetreuerin absolviert. Mit Leib und Seele stehe ich dafür, dass unsere Kinder das Helfen lernen und schon frühzeitig an die Feuerwehr gebunden werden.

Ich finde, unsere Arbeit hat sich schon gelohnt, wenn die Kids nicht einfach wegschauen, sondern so gut sie können im Ernstfall helfen. Und genau diese richtigen Verhaltensweisen lernen sie in der Kinderfeuerwehr.
Kontakt: kf-oberpfalz@lfv-bayern.de

 

Quelle: BFV OPf. / LFV Bayern
https://www.lfv-bayern.de/aktuelles/neuer-fachbereich-gegrundet/