Bundesweiter Warntag

Bundesweit
10. September 2020
Am 10. September 2020 findet bundesweit der erste Warntag statt.

Dieser wird danach jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern wird zum einen die technische Infrastruktur der Warnung in ganz Deutschland mittels einer Probewarnung getestet. Zum anderen geht es am Warntag darum, Warnprozesse transparenter und mögliche Warnanlässe bekannter zu machen. Eine Website mit weiterführenden Informationen zum bundesweiten Warntag wird an dieser Stelle zeitnah zur Verfügung gestellt.