Land 3

Herzlich Willkommen im Inspektionsbereich Ost.


Menschen.
Helfen.
Unsere Aufgabe.

Führungsmannschaft Inspektionsbereich Ost.


Bereich Ost - Kreisbrandinspektor 

KBI Richard Fleck

Fichtenweg 16
92552 Teunz

Telefon (p):09671 2972
Mobil:0170 6821893
EMail 1:kbi3-ost@kreisbrandinspektion-sad.de 
 

Funkrufname:Florian Schwandorf Land 3

 

Bereich Ost - Kreisbrandmeister Land 3/1
Stadt Oberviechtach, Markt Winklarn

KBM Peter Killermann

Johann-Metzler-Straße 27
92559 Winklarn

Telefon: 0171/8576793
EMail 1:kbm3.1@kreisbrandinspektion-sad.de 
 

Funkrufname: Florian Schwandorf Land 3/1

 
Bereich Ost - Kreisbrandmeister Land 3/2
Gemeinde Teunz, Stadt Schönsee, Gemeinde Niedermurach

KBM Christian Weinfurtner

Schwandner Str. 19
92539 Schönsee

Telefon (p):09674 913301
Telefax (p):09674 913302
Mobil:0171 7733014
EMail 1:kbm3.2@kreisbrandinspektion-sad.de 
 

Funkrufname:Florian Schwandorf Land 3/2 

 

Bereich Ost - Kreisbrandmeister 3/3
Gemeinde Dieterskirchen, Markt Schwarzhofen, Markt Neukirchen-Balbini

KBM Konrad Hoch

Oberauerbach
92431 Neunburg v.W.

Telefon (p):09675 302
Mobil:0160 98085177
EMail 1:kbm3.3@kreisbrandinspektion-sad.de 

Funkrufname: Florian Schwandorf Land 3/3

 

Bereich Ost - Kreisbrandmeister 3/4
Stadt Neunburg v.W., Gemeinde Thanstein

KBM Reinhold Stangl

Föhrenweg 3
92431 Neunburg v.W.

Telefon (p):09675 
EMail 1:kbm3.4@kreisbrandinspektion-sad.de 

Funkrufname: Florian Schwandorf Land 3/4

Der Inspektionsbereich Ost.

Der Inspektionsbereich Ost umfasst das den ehemaligen Landkreis Oberviechtach mit den Gemeinden und Städten Oberviechtach, Markt Winklarn, Gemeinde Teunz, Stadt Schönsee, Gemeinde Niedermurach,Gemeinde Dieterskirchen, Markt Schwarzhofen, Markt Neukirchen-Balbini, Stadt Neunburg v.W., Gemeinde Thanstein. Insbesondere das Naherholungsgebiet "Schönseer Land" ist weit über die Grenzen unseres Landkreis bekannt.  

Besonderer Schwerpunkt: MERO 

Über den Bereich Ost:

Seit Kurzem dürfen sich die Gäste  der Gemeinde Dieterskirchen an der neuen Sternwarte erfreuen. Mond, Planeten und entfernte Galaxien können aus nächster Nähe beobachtet werden. Gaisthal lebt von der im Mittelalter auf dem Frauenstein thronenden Burg. Von dieser sind nur noch Mauerreste vorhanden. Die Burgruine Frauenstein kann über den „Schönseer Burgenweg“ bewandert werden. Leckere bayerische Schmankerl treffen auf Wanderspaß rund um den Frauenstein. Weiding grenzt im Süden an den Landkreis Cham. Teunz liegt unmittelbar an der B 22 zwischen Weiden i. d. OPf. und Cham. Das gesamte Gemeindegebiet gehört zur Urlaubsregion Oberviechtacher Land. Das Felsmassiv des Wildensteins liegt direkt am Goldsteig. In Thanstein, genauer nach dem Naturschutzgebiet Prackendorfer und Kulzer Moos, teilt sich der Goldsteig in die Kamm- und Südroute. Ob Reiten, Segeln am Eixendorfer See, Festspiel „Vom Hussenkrieg“, Golfen oder Genuss im Sterne-Restaurant – Neunburg vorm Wald überrascht! Bayerns Goldstück wird Oberviechtach auch genannt. Ob Goldwaschen, Goldsteig-Wandern oder den Goldlehrpfad erkunden, alles dreht sich ums Gold.

Quelle: www.oberpfaelzerwald.de